Bootsurlaub Mallorca – Zahlreiche Angebote warten

Wer an Mallorca denkt, der denkt an Sonne, Strand und Meer. Doch der Urlaub auf Mallorca muss nicht immer der klassische Pauschalurlaub sein. Bootstouren erfreuen sich einer zunehmenden Beliebtheit, ermöglichen sie es doch, die Baleareninsel von einer völlig neuen Seite kennen zu lernen. So faszinieren im Rahmen eines Bootsurlaubs Mallorcas eindrucksvolle Küstenlandschaften, lange Strände und traumhaft schöne Buchten.

Urlauber, die mit dem Flugzeug nach Mallorca reisen, kommen in Palma an. Und gleich hier findet man bereits den größten Hafen der Insel vor, der sich ideal als Ausgangspunkt für den Bootsurlaub Mallorca eignet. So hat man hier die Möglichkeit, ein passendes Boot zu chartern, angefangen bei Segelbooten und Yachten über Katamarane bis hin zu Motorbooten. Wer sich zu den erfahrenen Skippern zählt, der hat die Möglichkeit, ein Boot ohne Besatzung zu chartern und den Segeltörn ganz nach Lust und Laune selbst zu gestalten. Anfänger oder Personen ohne Bootsführerschein hingegen haben die Wahl aus zahlreichen Angeboten, in deren Rahmen eine erfahrene Crew den Urlauber bei seinem Trip ins Mittelmeer begleitet. Hier hat man die Möglichkeit, die Seele an Bord so richtig baumeln zu lassen. Jeder, der die traumhaft schöne Baleareninsel einmal aus einem völlig neuen Blickwinkel erleben möchte, der kommt mit einem attraktiven Bootsurlaub Mallorca voll und ganz auf seine Kosten.